sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite
Das Wertversprechen der Digitalisierung für die industrielle Wertschöpfung
Downloadgröße:
ca. 1,008 kb

Das Wertversprechen der Digitalisierung für die industrielle Wertschöpfung

31 Seiten · 6,73 EUR
(11. Mai 2020)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Abstract

Die Digitalisierung der Wertschöpfung erscheint heutzutage als Imperativ für Industrieunternehmen. In diesem Beitrag wird ein handlungsleitender Ordnungsrahmen zur Beschreibung des Nutzenpotenzials digitaler Technologien gegeben – ausgehend von einer theoretischen Untersuchung des digitalen Reifegrads von Unternehmen, über eine Betrachtung des Nutzenpotenzials in verschiedenen Produktionskontexten bis hin zu Anwendungsbeispielen in unterschiedlichen Teilen der Wertschöpfungsketten.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Digitale Produktion
Alexander Klein, Torsten Niechoj (Hg.):
Digitale Produktion
the authors
Prof. Dr.-Ing. Christoph Haag
Christoph Haag

ist seit 2017 Professor für Technologiemanagement an der TH Köln; vorher Professor für Procurement & Value Chain Management an der Hochschule Rhein-Waal. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen im Bereich der Technikfolgenabschätzung und der umweltbewussten Innovationsentwicklung.

[weitere Titel]
Prof. Dr.-Ing. Nicolas Pyschny
Nicolas Pyschny

ist seit 2017 Professor für Produktentwicklung und Konstruktion an der TH Köln. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen im Bereich der Entwicklung mechatronischer Systeme und der additiven Fertigung.