sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Friday, August 23, 2019
 Startseite
Die Herstellung des Politischen in transformativen Ernährungsunternehmen
Downloadgröße:
ca. 148 kb

Die Herstellung des Politischen in transformativen Ernährungsunternehmen

20 Seiten · 2,81 EUR
(Juni 2019)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeber/innen:

Irene Antoni-Komar eruiert in ihrem Beitrag, was das Politische bei den transformativen Ernährungsunternehmen ausmacht. Dieses Politische wird durch die Praktiken der Akteure performativ hergestellt. Vom bloßen Protest unterscheiden sich diese Aktivitäten, indem sie neue kulturelle und ökonomische Formen der Lebensmittelversorgung in die Welt setzen. Darüber entstehen Narrative, mit denen weitere Menschen gewonnen werden können.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Transformative Unternehmen und die Wende in der Ernährungswirtschaft
Irene Antoni-Komar, Cordula Kropp, Niko Paech und Reinhard Pfriem (Hg.):
Transformative Unternehmen und die Wende in der Ernährungswirtschaft
the author
Dr. Irene Antoni-Komar
Irene Antoni-Komar

Kulturwissenschaftlerin. Projektkoordinatorin von nascent, zugleich wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Organisation und Personal im Department Wirtschafts- und Rechtswissenschaften der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Forschungsschwerpunkte sind Ökonomie und Kultur, nachhaltiges Wirtschaften, insbesondere nachhaltige Ernährungswirtschaft und Ernährungskultur.

[weitere Titel]