sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Wednesday, June 19, 2019
 Startseite
Michel Foucault: Eigennutz und Fremdbestimmung
Downloadgröße:
ca. 214 kb

Michel Foucault: Eigennutz und Fremdbestimmung

8 Seiten · 2,51 EUR
(September 2018)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Motto:

Individueller Eigennutz treibt die freie Wirtschaft an und liefert der demokratischen Rechtsordnung Legitimation und Akzeptanz. Der französische Philosoph Michel Foucault ist diesem Eigennutz genauer auf den Grund gegangen und zu dem Ergebnis gekommen: Statt aus diesem Freiheitsrecht Souveränität zu beziehen, machen wir uns, beruflich und privat, zu sehr zum Knecht unserer Zwecke und Interessen. Deshalb rekonstruiert er aus alten Traditionen des Denkens die Kunst der „Sorge um sich selbst“.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Denken handelt
Wolf Dieter Enkelmann, Daniel Kratz (Hg.):
Denken handelt
the author
Nika Wiedinger
Nika Wiedinger

M.A. phil., nach dem Studium der Philosophie, Theater- und Literaturwissenschaft war sie in verschiedenen Positionen und Projekten im Kunst- und Kultursektor engagiert. Sie ist Geschäftsleiterin für Kommunikation und Wissenstransfer im Berliner Institut für Wirtschaftsgestaltung sowie Leiterin des IfW-Servicebüros für Unternehmensberatung und Unternehmenskommunikation. Thematisch widmet sie sich Fragen der Unternehmens- und Führungskultur sowie des Verhältnisses zwischen Kunst und Wirtschaft.

[weitere Titel]