sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Saturday, August 24, 2019
 Startseite » Gesellschaft  » Medien & öffentliche Kommunikation 
Nicht nur das Klima ändert sich
Downloadgröße:
ca. 171 kb

Nicht nur das Klima ändert sich

Fernseh-Programme auf dem Weg zur Nachhaltigkeit?

14 Seiten · 2,69 EUR
(Oktober 2008)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung:

„Nachhaltigkeit hat im Fernsehen kein Gesicht,“ lautete das kurz gefasste Resümee einer Studie, mit der das Adolf-Grimme-Institut Anfang 2004 eine Reihe von TV-Akteuren zur Präsenz von Nachhaltigkeitsthemen im Programm befragte und ausgewählte Sendungen beobachtete (Adolf-Grimme-Institut 2004). Dabei zeigte sich eine auffällige Diskrepanz zwischen persönlichen Einstellungen und professioneller Praxis: Während die überwiegende Anzahl der befragten Redakteure, Autoren und Produzenten wesentliche Aspekte des Leitbildes der Nachhaltigkeit – wie etwa soziale Verantwortung, Generationengerechtigkeit oder Umweltschutz – überaus befürwortete, so waren ihnen diese nicht als Elemente von Nachhaltigkeit bewusst geschweige denn als Maßstäbe oder Orientierung für die Programmgestaltung. Der Begriff Nachhaltigkeit und die mit ihm verbundenen Ansprüche wurden im Gegenteil als zu komplex, zu kopflastig, zu anspruchsvoll, zu unattraktiv – und daher insgesamt eben als untauglich und sogar als eher hinderlich für die konkrete Fernseh-Praxis angesehen. Dies reichte soweit, dass sogar Sendungen, die in der Studie als durchaus nachhaltigkeitsorientiert bewertet wurden – etwa im Aufzeigen von sozialen bzw. ökologischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen in einzelnen Politik- oder Wissens-Magazinen, von den eigenen Redakteuren nicht mit dem Nachhaltigkeitsleitbild in Verbindung gebracht wurden. Generelle Potenziale für eine Nachhaltigkeitsvermittlung wurden allenfalls bei Informationsprogrammen im Allgemeinen (Wissens-, Nachrichten-, Politik- und Wirtschaftssendungen), nur in Ausnahmefällen aber in der eigenen Programmverantwortung angesiedelt.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Medialisierung der Nachhaltigkeit
Clemens Schwender, Werner F. Schulz, Martin Kreeb (Hg.):
Medialisierung der Nachhaltigkeit